Herzlich willkommen beim Bienenzuchtverein
BZV Asbach und Umgegend – gegründet 1883 e.V.

 

 

“Jungimker” (von Udo Kilimann)

 

Skeptisch betrachtet ein Mensch erst das Nutzinsekt,
welches bei ihm letztendlich doch Interesse erweckt.
Bienenhaltung könnte vielleicht was für mich sein?
Denkt drüber nach, und dann steigt er mal ein…

 

In Deinem Ort gibt’s bestimmt einen Verein,
dort wirst Du herzlich willkommen sein.
Da kannst Du lernen, wie man Bienen hält
und gleichzeitig der Natur etwas Positives stellt.

 

Bienenhaltung heißt aber nicht nur Honig gewinnen!
Es heißt auch, fast mit einer Wissenschaft beginnen.
Denn so umfangreich, wie dieses Hobby ist,
es Dir nie langweilig und Du nie alleine bist.

 

Ein Lehrgang kann auf den richt’gen Weg Dich bringen,
danach bist Du selbst gefragt mit all den Dingen.
Du wirst dann seh’n, wie gut es Dir doch tut,
wenn Du mit den Bienen lebst, geht’s Dir gut.

 

Es gibt sehr viel Arbeit mit den Insekten vor Ort,
etliche Kosten und mit zahlreich Equipment an Bord,
wirst Du schon zur Sache geh’n müssen,
dann kann’s beginnen mit Deinem Imkerwissen.

 

Und wenn die ersten Bienen im Garten summen,
gehst Du oft lauschen, ob sie nicht verstummen.
Nach über 30 Jahre habe ich sehr viel erfahren und erlebt,
dass man wie ein Magnet an diesem Hobby klebt.

 


 

Wettervorhersage

giweather wordpress widget