• So
    23
    Apr
    2017
    8-18 UhrWindhagen

    Die Initiative zur Stärkung der Region um “Windhagen - Rottbitze - Vettelschoß - St. Katharinen” ISR e.V. veranstaltet auch in diesem Jahr wieder eine Gewerbeschau auf dem Gelände rund um das Bürgerzentrum in Windhagen, auf welcher auch wir als BZV Asbach mit einem Stand (Nr. 19) auf dem Außengelände vertreten sein werden. Alle Mitglieder des BZV Asbach sind herzlich eingeladen und aufgerufen, von 8 - 9 Uhr beim Aufbau unseres Standes mitzuhelfen, unseren Stand und die Gewerbeschau zahlreich zu besuchen und ab 18 Uhr wieder beim Abbau des Standes zu helfen.

    Details anzeigen
  • Sa
    29
    Apr
    2017
    10:00 UhrAsbach

    Im Anfängerkurs werden die Referenten die gerade aktuellen Geschehnisse im Bienenstock und die damit verbundenen Arbeiten der Imker zunächst in der Theorie per powerpoint-Vortrag erläutern und anschließend an den Bienen in der Praxis durchführen werden.

    Alle Kurs- und Praxis-Tage werden bei der Firma König-Krane in der Mehrbachstr. 2, 53567 Asbach-Schöneberg, jeweils von 10-14 Uhr durchgeführt.

    Weitere Themen und Termine:

    3. Tag (27.05.2017) – Schwarmkontrolle, Ablegerbildung, Schröpfen, Erläuterung der Königinnenzucht

    4. Tag (24.06.2017) – Honigernte, Schleuderung, Honigverarbeitung

    5. Tag (05.08.2017) – Varroamilbe und Spätsommerpflege

    6. Tag (09.09.2017) – Einwinterung, Wachs, Winterbehandlung, bedeutende Bienenkrankheiten

    Es wird von jedem Teilnehmer ein Beitrag von 100,- Euro erhoben. Jugendliche zahlen nichts – sie sollten aber min. 12 Jahre alt sein.

    Anmeldungen können ab sofort erfolgen beim Vereinsvorsitzenden Uwe Hüngsberg

    Details anzeigen
  • So
    30
    Apr
    2017
    14-16 UhrBonn

    Führung mit praktischen Tipps für den Schutz von Wildbienen anhand des Kräutergartens und der Bienennistwand in den Botanischen Gärten Bonn.

    Treffpunkt: Haupteingang Botanische Gärten, Meckenheimer Allee 171, Bonn-Poppelsdorf, zu erreichen mit Bussen 601-603 und 631.
    Führung: Dipl.-Biol. Diethelm Schneider von der Biologischen Station Bonn/Rhein-Erft e.V.
    Kosten: 5 € pro Person, Familien 10 €, plus 3 € pro Person Eintritt in den Garten.
    Ggf. Sonnenschutz nicht vergessen.
    Details anzeigen
  • Di
    02
    Mai
    2017
    19:30 UhrAsbach

    Die Vereinsmitglieder treffen sich regelmäßig jeweils am 1. Dienstag im Monat in gemütlicher Runde in der Gaststätte Jägerhof in Asbach-Schöneberg bei Frau Koch. Unser Imkertreff ist eine öffentliche Veranstaltung, zu der wir alle interessierten Natur- und Bienenfreunde herzlich einladen.

    Wir treffen uns ab sofort ganzjährig immer um 19.30 Uhr.

    Neben dem Austausch von Tipps und Tricks rund um die Imkerei besprechen wir üblicherweise vor allem die in den nächsten vier Wochen anstehenden imkerlichen Arbeiten. Ebenso wichtig ist uns aber auch der Austausch über aufgetretene Probleme und Schwierigkeiten – schließlich muß man nicht jeden Fehler immer wieder machen.

    Details anzeigen
  • Do
    04
    Mai
    2017
    13:30 - 17 UhrMayen

    Umlarvtermin C mit Gerald Wolters am Fachzentrum Bienen und Imkerei (Im Bannen 38-54, Mayen, Tel.: 02651/9605-0). Anmeldungen hier.

    Details anzeigen
  • Do
    11
    Mai
    2017
    13:30 - 17 UhrMayen

    Umlarvtermin D mit Gerald Wolters am Fachzentrum Bienen und Imkerei (Im Bannen 38-54, Mayen, Tel.: 02651/9605-0). Anmeldungen hier.

    Details anzeigen
  • Do
    11
    Mai
    2017
    20:00 UhrKönigswinter

    Robert Kramer von den Siebengebirgsimkern hält einen Vortrag zum Thema "Hygiene bei der Honigverarbeitung". Veranstaltungsort: Hotel Otto, Steinringer Str. 5, Königswinter - Thomasberg.

    Details anzeigen
  • Do
    18
    Mai
    2017
    13:30 - 17 UhrMayen

    Umlarvtermin E mit Gerald Wolters am Fachzentrum Bienen und Imkerei (Im Bannen 38-54, Mayen, Tel.: 02651/9605-0). Anmeldungen hier.

    Details anzeigen
  • So
    21
    Mai
    2017
    10-18 UhrBonn

    Markt der Möglichkeiten in den Botanischen Gärten in Bonn zum Tag der Artenvielfalt.
    Veranstaltungsort: Haupteingang Botanischer Garten, Meckenheimer Allee 171, Bonn.

    Details anzeigen
  • Sa
    27
    Mai
    2017
    10:00 UhrAsbach

    Im Anfängerkurs werden die Referenten die gerade aktuellen Geschehnisse im Bienenstock und die damit verbundenen Arbeiten der Imker zunächst in der Theorie per powerpoint-Vortrag erläutern und anschließend an den Bienen in der Praxis durchführen werden.

    Alle Kurs- und Praxis-Tage werden bei der Firma König-Krane in der Mehrbachstr. 2, 53567 Asbach-Schöneberg, jeweils von 10-14 Uhr durchgeführt.

    Weitere Themen und Termine:

    3. Tag (27.05.2017) – Schwarmkontrolle, Ablegerbildung, Schröpfen, Erläuterung der Königinnenzucht

    4. Tag (24.06.2017) – Honigernte, Schleuderung, Honigverarbeitung

    5. Tag (05.08.2017) – Varroamilbe und Spätsommerpflege

    6. Tag (09.09.2017) – Einwinterung, Wachs, Winterbehandlung, bedeutende Bienenkrankheiten

    Es wird von jedem Teilnehmer ein Beitrag von 100,- Euro erhoben. Jugendliche zahlen nichts – sie sollten aber min. 12 Jahre alt sein.

    Anmeldungen können ab sofort erfolgen beim Vereinsvorsitzenden Uwe Hüngsberg

    Details anzeigen
  • Do
    01
    Jun
    2017
    13:30 - 17 UhrMayen

    Umlarvtermin F mit Gerald Wolters am Fachzentrum Bienen und Imkerei (Im Bannen 38-54, Mayen, Tel.: 02651/9605-0). Anmeldungen hier.

    Details anzeigen
  • Di
    06
    Jun
    2017
    19:30 UhrAsbach

    Die Vereinsmitglieder treffen sich regelmäßig jeweils am 1. Dienstag im Monat in gemütlicher Runde in der Gaststätte Jägerhof in Asbach-Schöneberg bei Frau Koch. Unser Imkertreff ist eine öffentliche Veranstaltung, zu der wir alle interessierten Natur- und Bienenfreunde herzlich einladen.

    Wir treffen uns ab sofort ganzjährig immer um 19.30 Uhr.

    Neben dem Austausch von Tipps und Tricks rund um die Imkerei besprechen wir üblicherweise vor allem die in den nächsten vier Wochen anstehenden imkerlichen Arbeiten. Ebenso wichtig ist uns aber auch der Austausch über aufgetretene Probleme und Schwierigkeiten – schließlich muß man nicht jeden Fehler immer wieder machen.

    Details anzeigen
  • So
    18
    Jun
    2017
    11-18 UhrAsbach

    Am 18. Juni 2017 findet auf dem Marktplatz in Asbach der Lavendelmarkt statt. Ein einzigartiges und vielseitiges Angebot zahlreicher Aussteller für Haus und Garten wird vorhanden sein. Zudem lockt eine Vielfalt an Gastronomie- und Getränke-Angeboten namhafter Anbieter. Auch für Spiel, Sport und Unterhaltung ist gesorgt. Wir wollen unseren Verein BZV Asbach mit einem Stand auf dem Lavendelmarkt vertreten und dort Infomaterial, Honig und Imkereiprodukte anbieten. Daher sind alle Mitglieder des BZV Asbach herzlich eingeladen und aufgerufen, im o.g. Zeitraum beim Aufbau unseres Standes mitzuhelfen, unseren Verein am Stand zu repräsentieren und auch beim Abbau des Standes zu helfen. Wir wollen die Gelegenheit auch nutzen, für einen neu angedachten Ort als Vereinsheim zu werben und hierfür Spendengelder zu sammeln.

    Details anzeigen
  • Sa
    24
    Jun
    2017
    10:00 UhrAsbach

    Im Anfängerkurs werden die Referenten die gerade aktuellen Geschehnisse im Bienenstock und die damit verbundenen Arbeiten der Imker zunächst in der Theorie per powerpoint-Vortrag erläutern und anschließend an den Bienen in der Praxis durchführen werden.

    Alle Kurs- und Praxis-Tage werden bei der Firma König-Krane in der Mehrbachstr. 2, 53567 Asbach-Schöneberg, jeweils von 10-14 Uhr durchgeführt.

    Weitere Themen und Termine:

    4. Tag (24.06.2017) – Honigernte, Schleuderung, Honigverarbeitung

    5. Tag (05.08.2017) – Varroamilbe und Spätsommerpflege

    6. Tag (09.09.2017) – Einwinterung, Wachs, Winterbehandlung, bedeutende Bienenkrankheiten

    Es wird von jedem Teilnehmer ein Beitrag von 100,- Euro erhoben. Jugendliche zahlen nichts – sie sollten aber min. 12 Jahre alt sein.

    Anmeldungen können ab sofort erfolgen beim Vereinsvorsitzenden Uwe Hüngsberg

    Details anzeigen
  • Sa
    01
    Jul
    2017
    14:00 UhrKurtscheid

    Am 1. Juli 2017 sind alle Imkerinnen und Imker des KIV Neuwied und folglich auch des BZV Asbach herzlich zum Workshop in der Arche Wyda e.V. herzlich eingeladen. Frau Mora Knoepfler und ihr Team informieren uns in Kurtscheid über die "Blühflächen" in ihrem blühreichen Lebens- & Lerngarten. (Selbstbeteiligung 10,- Euro)

    Details anzeigen
  • Di
    04
    Jul
    2017
    19:30 UhrAsbach

    Die Vereinsmitglieder treffen sich regelmäßig jeweils am 1. Dienstag im Monat in gemütlicher Runde in der Gaststätte Jägerhof in Asbach-Schöneberg bei Frau Koch. Unser Imkertreff ist eine öffentliche Veranstaltung, zu der wir alle interessierten Natur- und Bienenfreunde herzlich einladen.

    Wir treffen uns ab sofort ganzjährig immer um 19.30 Uhr.

    Neben dem Austausch von Tipps und Tricks rund um die Imkerei besprechen wir üblicherweise vor allem die in den nächsten vier Wochen anstehenden imkerlichen Arbeiten. Ebenso wichtig ist uns aber auch der Austausch über aufgetretene Probleme und Schwierigkeiten – schließlich muß man nicht jeden Fehler immer wieder machen.

    Details anzeigen
  • Sa
    05
    Aug
    2017
    10:00 UhrAsbach

    Im Anfängerkurs werden die Referenten die gerade aktuellen Geschehnisse im Bienenstock und die damit verbundenen Arbeiten der Imker zunächst in der Theorie per powerpoint-Vortrag erläutern und anschließend an den Bienen in der Praxis durchführen werden.

    Alle Kurs- und Praxis-Tage werden bei der Firma König-Krane in der Mehrbachstr. 2, 53567 Asbach-Schöneberg, jeweils von 10-14 Uhr durchgeführt.

    Weitere Themen und Termine:

    5. Tag (05.08.2017) – Varroamilbe und Spätsommerpflege

    6. Tag (09.09.2017) – Einwinterung, Wachs, Winterbehandlung, bedeutende Bienenkrankheiten

    Es wird von jedem Teilnehmer ein Beitrag von 100,- Euro erhoben. Jugendliche zahlen nichts – sie sollten aber min. 12 Jahre alt sein.

    Anmeldungen können ab sofort erfolgen beim Vereinsvorsitzenden Uwe Hüngsberg

    Details anzeigen
  • So
    13
    Aug
    2017
    14:00 UhrAsbach-Hinterplag
    Unser Sommerfest findet am 13.08.2017 am "Hübbel" in Asbach-Hinterplag statt. Ab 14 Uhr läuft der Grill. Alle Imker aus dem Verrein oder der Umgebung sind herzlich eingeladen. Als Mitbringsel wird um etwas Ess- oder Trinkbares gebeten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
    Details anzeigen
  • Di
    05
    Sep
    2017
    19:30 UhrAsbach

    Die Vereinsmitglieder treffen sich regelmäßig jeweils am 1. Dienstag im Monat in gemütlicher Runde in der Gaststätte Jägerhof in Asbach-Schöneberg bei Frau Koch. Unser Imkertreff ist eine öffentliche Veranstaltung, zu der wir alle interessierten Natur- und Bienenfreunde herzlich einladen.

    Wir treffen uns ab sofort ganzjährig immer um 19.30 Uhr.

    Neben dem Austausch von Tipps und Tricks rund um die Imkerei besprechen wir üblicherweise vor allem die in den nächsten vier Wochen anstehenden imkerlichen Arbeiten. Ebenso wichtig ist uns aber auch der Austausch über aufgetretene Probleme und Schwierigkeiten – schließlich muß man nicht jeden Fehler immer wieder machen.

    Zu diesem Termin im September bringt Vereinsvorsitzender Uwe Hüngsberg
    die geeichte Waage für Kontrollmessungen mit.

    Details anzeigen
  • Sa
    09
    Sep
    2017
    10:00 UhrAsbach

    Im Anfängerkurs werden die Referenten die gerade aktuellen Geschehnisse im Bienenstock und die damit verbundenen Arbeiten der Imker zunächst in der Theorie per powerpoint-Vortrag erläutern und anschließend an den Bienen in der Praxis durchführen werden.

    Alle Kurs- und Praxis-Tage werden bei der Firma König-Krane in der Mehrbachstr. 2, 53567 Asbach-Schöneberg, jeweils von 10-14 Uhr durchgeführt.

    Weitere Themen und Termine:

    6. Tag (09.09.2017) – Einwinterung, Wachs, Winterbehandlung, bedeutende Bienenkrankheiten

    Es wird von jedem Teilnehmer ein Beitrag von 100,- Euro erhoben. Jugendliche zahlen nichts – sie sollten aber min. 12 Jahre alt sein.

    Anmeldungen können ab sofort erfolgen beim Vereinsvorsitzenden Uwe Hüngsberg

    Details anzeigen
  • Di
    10
    Okt
    2017
    19:30 UhrAsbach

    Die Vereinsmitglieder treffen sich regelmäßig jeweils am 1. Dienstag im Monat in gemütlicher Runde in der Gaststätte Jägerhof in Asbach-Schöneberg bei Frau Koch. Unser Imkertreff ist eine öffentliche Veranstaltung, zu der wir alle interessierten Natur- und Bienenfreunde herzlich einladen.

    Wir treffen uns ab sofort ganzjährig immer um 19.30 Uhr.

    Neben dem Austausch von Tipps und Tricks rund um die Imkerei besprechen wir üblicherweise vor allem die in den nächsten vier Wochen anstehenden imkerlichen Arbeiten. Ebenso wichtig ist uns aber auch der Austausch über aufgetretene Probleme und Schwierigkeiten – schließlich muß man nicht jeden Fehler immer wieder machen.

    Zu diesem Termin im Oktober bringt Vereinsvorsitzender Uwe Hüngsberg
    die geeichte Waage für Kontrollmessungen mit.

    Details anzeigen
  • Di
    07
    Nov
    2017
    19:30 UhrAsbach

    Die Vereinsmitglieder treffen sich regelmäßig jeweils am 1. Dienstag im Monat in gemütlicher Runde in der Gaststätte Jägerhof in Asbach-Schöneberg bei Frau Koch. Unser Imkertreff ist eine öffentliche Veranstaltung, zu der wir alle interessierten Natur- und Bienenfreunde herzlich einladen.

    Wir treffen uns ab sofort ganzjährig immer um 19.30 Uhr.

    Bitte Honigproben zur allgemeinen Begutachtung durch unsere Honigsachverständigen Martina, Siegfried und Paul mitbringen!

    Neben dem Austausch von Tipps und Tricks rund um die Imkerei besprechen wir üblicherweise vor allem die in den nächsten vier Wochen anstehenden imkerlichen Arbeiten. Ebenso wichtig ist uns aber auch der Austausch über aufgetretene Probleme und Schwierigkeiten – schließlich muß man nicht jeden Fehler immer wieder machen.

    Details anzeigen
  • Di
    21
    Nov
    2017
    19:00 UhrLinkenbach

    Die diesjährige Herbstversammlung der Imkerinnen und Imker aus den Imkervereinen im Kreis Neuwied wird im "Außerschulischen Lernort" der Abfallentsorgungsstation Linkenbach (Deponiestraße, 56317 Linkenbach) stattfinden.

    Das Datum wurde auf den 21. November und die Anfangszeit auf 19.00 Uhr festgelegt.

    Neben den Themen Honigernte 2017, Schulungen 2018 und Rückblick 2017, Wachsproblematik und sonstiges wird Tierarzt Manuel Salzer einen kurzen Vortrag über Oxalsäure bzw. Varroabekämpfungsmittel halten. Ich werde zum Abschluss mit einem bebilderten Vortrag zu meinen Erfahrungen mit der kompletten Brutentnahme im Sommer berichten. Der KIV-Vorstand hat den scheidenden Landrat Rainer Kaul zu einem offiziellen Abschied von den Imkern im Kreis eingeladen...

    Der Kreisvorstand bittet um rege Teilnahme, um die Mitteilung von gewünschten Besprechungspunkten und um mögliche Vorträge aus den eigenen Reihen zu aktuellen Themen der Imkerei.

    mit freundlichen Grüßen
    Uwe Hüngsberg, Vorsitzender des Kreisimkerverbandes Neuwied.

    Details anzeigen
  • Di
    05
    Dez
    2017
    19:30 UhrAsbach

    Die Vereinsmitglieder treffen sich regelmäßig jeweils am 1. Dienstag im Monat in gemütlicher Runde in der Gaststätte Jägerhof in Asbach-Schöneberg bei Frau Koch. Unser Imkertreff ist eine öffentliche Veranstaltung, zu der wir alle interessierten Natur- und Bienenfreunde herzlich einladen.

    Wir treffen uns ab sofort ganzjährig immer um 19.30 Uhr.

    Bitte Weihnachtsgebäck für die vorweihnachtliche Runde mitbringen. Durch Siegfried erfolgt die Ausgabe der vorbestellten Oxalsäure-Lösung für die Winterbehandlung. Uwe wird in einem Vortrag  seine diesjährigen Erfahrungen mit der "kompletten Brutentnahme" vorstellen.

    Neben dem Austausch von Tipps und Tricks rund um die Imkerei besprechen wir üblicherweise vor allem die in den nächsten vier Wochen anstehenden imkerlichen Arbeiten. Ebenso wichtig ist uns aber auch der Austausch über aufgetretene Probleme und Schwierigkeiten – schließlich muß man nicht jeden Fehler immer wieder machen.

    Details anzeigen
  • So
    10
    Dez
    2017
    10-17 UhrBienenmuseum Duisburg

    Frau Dr. Pia Aumeier trägt vor zum Thema "Rund ums Bienenwachs".

    Veranstaltungsort: Kreisimkerverband Duisburg e.V.
    Schulungszentrum Bienenmuseum Duisburg, Schulallee 11, 47239 Duisburg (Rumeln/Kaldenhausen).

    Mittagessen und Getränke sind in den kostenpflichtigen Seminaren von 30 Euro enthalten.
    Anmeldung an die Vortragsreihe (Sonntag 10 Uhr) muss nicht erfolgen.

    Details anzeigen
  • Sa
    16
    Dez
    2017
    10-16 UhrGrevenbroich

    Wie baue ich einen eigenen Wachskreislauf auf? Welche Methoden der Wachsgewinnung und -verarbeitung gibt es? Wie halte ich mein Wachs trotz Notwendigkeit der Varroabekämpfung dauerhaft rückstandsfrei? Diese und mehr Fragen werden im Theorieteil des Kurses beantwortet. Im nachmittäglichen Praxisteil kann jeder Hand anlegen und Weihnachtsgeschenke produzieren. Wir schmelzen gemeinsam Wachs ein, gießen Mittelwände und Kerzen. Wir ziehgen, drehen und kneten Kerzen, fertigen eigene Gussformen, ansprechende Windlichter und Vieles mehrrund um unser Bienenwachs. Wegen der massiven Probleme mit verfälschtem Bienenwachs im letzten Jahr erhält diese Fortbildung besondere Aktualität.

    ! Begrenzte Teilnehmer Zahl !

    Bitte melden Sie sich verbindlich an.

    Wilhelm von Humboldt Gesamtschule
    Hans-Sachs-Straße 30 – 32
    41515 Grevenbroich

    Details anzeigen